Ausbildung Datenschutzbeauftragter

Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten

Ausbildungskurs für angehende Datenschutzbeauftragte in KMUs mit rechtlichen, organisatorischen und technischen Inhalten.

Basis-Modul, 12. – 13.07.2017, 09 – 17 Uhr (16 TE)
Villa Muthesius, Wels.

Schwerpunkte

  • Rechtsgrundlagen im Datenschutz (DSGVO, Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018, …)
  • Grundlagen eines innerbetrieblichen Datenschutz-Managements
  • Aufgaben und Pflichten eines Datenschutzbeauftragten
  • Position des Datenschutzbeauftragten im Unternehmen
  • Datenschutz in der betrieblichen Praxis (Betriebsvereinbarungen, Beschäftigtendatenschutz,…)
  • Erstellung von Verzeichnissen der Verarbeitungstätigkeiten
  • Mitwirkung bei der Datenschutz-Folgenabschätzung
  • Haftung und Schadenersatzpflichten als Datenschutzbeauftragter
  • Kosten- und Maßnahmenplanung für die Tätigkeit als Datenschutzbeauftragter

Die ab Mai 2018 geltende Datenschutzgrundverordnung sieht für alle Behörden und uU für Unternehmen die verpflichtende Benennung eines Datenschutzbeauftragten vor. Die Qualifikation für die Funktion setzt voraus, dass die verantwortliche Person über entsprechendes Fachwissen im Datenschutzrecht und der Datenschutzpraxis verfügt.

Die Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Unternehmen, welche zukünftig die Funktion eines internen Datenschutzbeauftragten im Unternehmen übernehmen sollen.

Referenten

Die einzelnen Themenbereiche werden von Experten für rechtliche, organisatorische und technische Datenschutzthemen betreut.

Kursgebühr

980 Euro, exkl. USt pro Teilnehmer, inklusive digitaler Vortragsunterlagen, Mittagessen, Snacks und Getränke in der Pause.

Frühbucher-Bonus: Buchen Sie vor dem 12. Juni 2017, dann erhalten Sie 90,- Euro Frühbucher-Bonus.

Jetzt Tickets bestellen!

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Ihre Anmeldung ist verbindlich, sobald Sie von uns per E-Mail bestätigt wurde.

Alle Preise verstehen sich netto, exkl USt.

Veranstaltungs-Geschäftsbedingungen

Informieren Sie sich über unsere Veranstaltungs-Geschäftsbedingungen.
Veröffentlicht in