Kategorie: Datenschutzbehörde

Beschwerden bei der Datenschutzbehörde

Intensive Vorbereitungsarbeiten bei und mit Kunden für die kommende DSGVO haben für das Bloggen zu Datenschutzthemen wenig Zeit gelassen. Immer wieder wurde ich in der jüngsten Vergangenheit gefragt, welche Rolle die Datenschutzbehörde in Zukunft, insbesondere bei Beschwerden von Betroffenen, wohl

Getagged mit:

2. OÖ-Datenschutztag – Ein Format gewinnt an Profil

Datenschutztag

Am 24. Oktober 2017 fand in der Welser Villa Muthesius der 2. OÖ-Datenschutztag statt. Im Zuge der Veranstaltung informierten vier Datenschutzexperten über aktuelle Themen in Zusammenhang mit der für 2018 anstehenden Datenschutzreform. Neben den Vorträgen präsentierten Aussteller ihre Datenschutz Management

Datenschutztag 2017: DSGVO fordert Österreichs Wirtschaft

Jetzt! Programm ansehen und anmelden! Datenschutztag 2017 Am 23. Februar 2017 fand der 11. Europäische Datenschutztag unter dem Titel „Das neue Datenschutzrecht in der Europäischen Union“ statt. In der gemeinsamen Veranstaltung von Datenschutzbehörde und Datenschutzrat referierten und diskutierten im Bundeskanzleramt

Welser Bürgerumfrage datenschutzkonform?

Ich wurde in den vergangenen Tagen immer wieder von Bekannten und Dritten gefragt, ob die Welser Bürgerumfrage aus meiner Sicht datenschutzkonform sei? Meine erste Reaktion war „Ja, natürlich!“. Warum sollte eine anonym durchgeführte Bürgerumfrage denn nicht datenschutzschutzkonform sein? Immer mehr

Safe-Harbor-Sünder zahlen Strafen

Deutsche Datenschutzbehörde verhängt hohe Bußgeld-Zahlungen über Unternehmen, welche die Safe-Harbor-Entscheidung der EU ignorierten. Trotz der neuen Rechtslage und einer mehrmonatigen Übergangsfrist, übermittelten die Unternehmen immer noch auf Basis der alten Safe-Harbor-Regelungen ihre Daten in die USA. Die bereits bezahlten Bußgelder reichen

Datenschutzbehörde verhängt fünfstelliges Bußgeld

Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) hat kürzlich gegen ein Unternehmen eine Geldbuße in fünfstelliger Höhe festgesetzt. Das Unternehmen hatte in seinen schriftlichen Aufträgen mit mehreren Auftragsdatenverarbeitern keine konkreten technisch-organisatorischen Maßnahmen zum Schutz der Daten festgelegt. Stattdessen enthielten die Aufträge

Datenschutzbehörde ersetzt Datenschutzkommission

Ein aktueller Ministerialentwurf zur Änderung des Datenschutzgesetezs 2000 (DSG 2000) sieht die Schaffung einer neu einzurichtenden Datenschutzbehörde vor. Das Vorhaben dient zur Herstellung der unionsrechtskonformen Rechtslage im Hinblick auf die Einrichtung einer Kontrollstelle nach Art. 28 der Richtlinie 95/46/EG zum

Getagged mit: , ,
Top